Stand: 23.08.2020, 14.00 Uhr

Liebe Leserinnen und Leser,

auch für unseren Verein bedeutet das Corona-Virus Planungsunsicherheit.

Einerseits möchten wir kein unvertretbares Risiko eingehen und beim Kampf gegen die Ausbreitung solidarisch unterstützen, andererseits möchten wir auch nicht voreilig Veranstaltungen absagen, die zu einem Zeitpunkt stattfinden, wo die Situation jetzt noch nicht vorherzusagen ist.

Analog zu den niedersächsischen Corona-Verordnungen haben wir auf den Vorstandssitzungen am 15.03.2020, 27.04.,18.06. und 18.09.  zu unseren Veranstaltungen folgende Entscheidungen getroffen:


MÄDCHEN-WOCHENENDE:

Abgesagt. Soll 2021 nachgeholt werden.


VORSTANDSSITZUNG MIT BERATERN UND GÄSTEN (22. 03.)

Abgesagt, ersatzlos gestrichen.


STOPMOTION FILMPROJEKT (30.03.):

Fand testweise als Online-Kurs statt.


 

WERKSTATT-TAGE (06. + 07. April):

Abgesagt.


FAMILIEN-FLOHMARKT HORNEBURG (26.04.):

 Abgesagt, ersatzlos gestrichen.


FAMILIEN-FLOHMARKT HARSEFELD (17.05.):

 Abgesagt, ersatzlos gestrichen.


4-TAGE KANU-TOUR (Pfingsten):

Abgesagt, ersatzlos gestrichen.


 ZELTETEST AUF LÜHESAND (12.-14. Juni)

Abgesagt, ersatzlos gestrichen.


BERICHT AUS DER ÄGÄIS (05.07.)

Abgesagt, ersatzlos gestrichen.


 SOMMERTOUR "30 TAGE OHNE MAMA" (16.07.-14.08.)

Abgesagt, verschoben auf 2021. 


 WORKSHOP SHOW-TOUR 21 (09.-17.10.):

Abgesagt, ersatzlos gestrichen. Begründung: es müssten jetzt Fähren und ein Haus gebucht werden und wir können es nicht riskieren, auf den Kosten sitzen zu bleiben.

Evtl. gibt es kurzfristig ein Ersatz-Projekt.


JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG unseres Vereines

 

Verlegt auf den 28.06.2020


 FAMILIEN-FLOHMARKT HARSEFELD (06.09.)

 Abgesagt, ersatzlos gestrichen.


FAMILIEN-FLOHMARKT HORNEBURG (13.09.):

 Abgesagt, ersatzlos gestrichen.


SLOW-FOOD-AUSFLUG (17. Okt.)

Abgesagt, ersatzlos gestrichen.


HARZ AKTIV (22.-25. Okt.)

Hat stattgefunden.


SÜDSCHWEDEN IM HERBST (ca. 13.10.-23.10.)

Hat stattgefunden.


MITGLIEDERVERSAMMLUNG unseres Vereines (22.11.20)

Abgesagt, ersatzlos gestrichen.

 


Geleistete Anzahlungen und vollständige Zahlungen für Fahrten, die definitiv nicht stattfinden oder auf noch nicht bekannte Termine verschoben werden müssen, erstatten wir selbstverständlich in vollem Umfang zurück.

 

 

Sollten Sie uns also etwas Gutes tun wollen und es sich leisten können, spenden Sie gern die getätigten Zahlungen an unseren Verein. Über solche Nachrichten von Ihnen würden wir uns natürlich sehr, sehr freuen!

Entsprechende Nachrichten schicken Sie bitte ausschließlich als Email oder per Post, bitte nicht als Handy-Nachricht. Danke!

  

Anmeldungen für unsere Unternehmungen und Kurse bleiben für einen neuen Termin als Reservierungen bestehen. Sollte es also z.B. für das ausgefallene Mädchen-Wochenende einen Nachholtermin im Herbst geben, haben die für den Frühjahrstermin angemeldeten Mädchen dann vorrangig Zugriff auf die Plätze. Gleiches gilt z.B. auch für die Sommerfahrt.

 

Vielen Dank für das Verständnis! Und bleibt alle gesund!

Rückmeldungen, Kritik und Ideen gern per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bitte beachten Sie auch den Spendenaufruf für unseren Verein! Bitte HIER  klicken.